Investor Update Dezember: Zwischen Gier und Angst und wie Syntelligence für einen baldigen Wechsel der Musik aufgestellt ist

Published 27 days ago • 5 min read

Investor Update

Januar 2023

Anteilsklasse S: DE000A3DDXA2
Anteilsklasse P: DE000A3DDW98


In dieser Ausgabe:

  • Zwischen Gier und Angst: Der Start ins Börsenjahr 2024 und wie Syntelligence für einen baldigen Wechsel der Musik aufgestellt ist
  • Aktuelle CPI Daten: Kampf gegen die Inflation scheint noch nicht vorbei
  • Das Fazit aus über 700 Artikeln und Reports: In diesen 25 Prognosen für Wirtschaft, Technologie, Finanzmärkte, und Geopolitik sind sich weltweite Experten für 2024 einig

Zwischen Gier und Angst: Der Start ins Börsenjahr 2024 und wie Syntelligence für einen baldigen Wechsel der Musik aufgestellt ist

Der Jahresbeginn war an den Aktienmärkten insgesamt vielversprechend, jedoch zeigt sich bei genauerem Hinsehen, dass zwei vorwiegende Themen die Märkte bestimmen: Gier und Angst. Anleger jagen immer noch dem KI-Hype hinterher und sorgen für teils verrückte Kursanstiege. NVIDIA z.B. hat in nur einem Monat rund 500 Mrd. USD an Marktkapitalisierung zugelegt, was dem Gesamtmarktwert von Unternehmen wie Visa, Tesla, Walmart oder JP Morgan Chase entspricht. Die Frage, ob dies einer nachhaltigen Unternehmensbewertung entspricht, muss jeder für sich selbst beantworten.

Auf der anderen Seite kommt es zu Panikreaktionen, sobald negative Nachrichten gemeldet werden. Tesla verlor beispielsweise 25% in den letzten 4 Wochen nach einem schwachen Quartal, und Alphabet verzeichnete einen Einbruch von 7% an einem einzigen Tag, obwohl die Erwartungen der Analysten weitestgehend erfüllt wurden.

Eines ist sicher: es wird ein spannendes Börsenjahr.

Wie ist Syntelligence in diesem Umfeld aufgestellt? Wir mussten mit Tesla und Humana starke Kursrückgänge im Januar verzeichnen, blicken insgesamt aber auf ein stabiles Portfolio und entwickeln uns derzeit auf allgemeinem Marktniveau.

Für mich persönlich gleicht die Börse derzeit einem Radiosender, der schon ein wenig zu lange die immer gleichen Songs aus den Top 10 Charts spielt. Irgendwann möchte niemand sie mehr hören. Sie werden dann durch gänzlich neue Lieder oder vergessene Klassiker ersetzt.

Genau für diese Zeit sind wir bestens gerüstet. Unser Ansatz zielt darauf ab, unabhängig von Hype-Themen stabile Renditen zu erzielen. Dazu setzen wir auf die Top-Titel von Investoren, die bewiesen haben, dass sie in verschiedenen Marktphasen die richtigen Entscheidungen treffen können. Zum Jahreswechsel ist beispielsweise Warren Buffett wieder dem Team von Syntelligence beigetreten. Beim Blick auf die aktuelle Aufstellung, wird die Stärke dieses Ansatzes schnell deutlich.

Die Investoren, auf die wir setzen, haben eines gemeinsam: Ihre Performance ist nicht von einem bestimmten Jahr bzw. einer bestimmten Marktphase abhängig. Sie alle haben ihre Stärke über einen Zeitraum von 3, 5, 7 und 10 Jahren bewiesen bei einer gleichzeitig moderaten Volatilität.

Keine Frage, uns ist einiges an Upside des KI-Hypes der letzten Monate entgangen. Ärgert mich das persönlich? Auf jeden Fall. Mache ich mir deswegen Sorgen um das Jahr 2024? Absolut nicht. Im Gegenteil.

Denn wenn sich die Musik ändert, haben wir die richtigen Titel im Gepäck. Mit Unternehmen wie Salesforce, Visa, Mastercard, Canadian Pacific und Chipotle Mexican Grill setzen wir nicht auf Hype-Themen, sondern auf nachhaltiges Unternehmenswachstum. Folglich machen wir uns keine Sorgen um eine mögliche Überbewertung der Titel. Unser Portfolio mag vielleicht nicht das Aufregendste sein, aber es ist mit großer Wahrscheinlichkeit eine gute Wahl für langfristigen und verlässlichen Kapitalaufbau.


Gewinner und Verlierer
👍 Größte Gewinner im aktuellen Monat sind u.a.: Salesforce (+9,8%), Wix.com (+7,5%), Chipotle Mexican Grill (+7,3%), Mastercard (+6,5%)

👎 Größte Verlierer im aktuellen Monat sind u.a.: Tesla (-24,6%), Humana (-19,6%), Algonquin Power & Utilities (-8,1%)

Aktuelle CPI Daten: Kampf gegen die Inflation scheint noch nicht vorbei

Aktuelle Daten deuten darauf hin, dass die wichtigsten Inflationsindikatoren wieder ansteigen. Im Dezember stieg der CPI Indikator auf 3,4 %, der erste monatliche Anstieg seit September 2023. Wie in der nachstehenden Grafik zu sehen ist, weisen viele Inflationskennzahlen ähnliche Anzeichen auf. Das wahrscheinlichste Ergebnis dieser Entwicklung sind weniger Zinssenkungen als von den Märkten erwartet. Dies bedeutet, dass die Zinssätze länger oben bleiben werden und die Ausfallraten der Verbraucher weiter zunehmen werden. Der Kampf gegen die Inflation ist wie es aussieht noch nicht vorbei.

Das Fazit aus über 700 Artikeln und Reports: In diesen 25 Prognosen für Wirtschaft, Technologie, Finanzmärkte, und Geopolitik sind sich weltweite Experten für 2024 einig

In unserem Investor Update sind wir bemüht, regelmäßig auch einen Blick über den Tellerrand des Syntelligence Growth Funds hinaus zu bieten. In dieser Ausgabe wollen wir uns dem Ausblick für 2024 widmen: Das Team von VisualCapitalist hat über 700 Artikel, Interviews und Reports von führenden Experten aus Wirtschaft, Technologie, Finanzmärkten und Geopolitik ausgewertet und deren Vorhersagen für 2024 ausgewertet. Das Ergebnis: 25 Thesen für 2024, in denen sich die Experten einig sind:

Details zu den jeweiligen Themen finden sich im vollständigen Artikel:

https://www.visualcapitalist.com/prediction-consensus-what-the-experts-see-coming-in-2024/

Das war’s für dieses Jahr. Bei Rückfragen zum Fonds oder für eine Fondspräsentation kommen Sie gerne auf mich zu. Auch Feedback ist jederzeit willkommen.


Beste Grüße

Alexander Hofmeier
CEO/CIO Syntelligence


In den Syntelligence Growth Fund investieren

ISIN Syntelligence Growth Fund S (a): DE000A3DDXA2
ISIN Syntelligence Growth Fund P (a): DE000A3DDW98

Weitere Informationen unter:

➡️ https://www.syntelligence.fund/​


Marketinginformationen

DISCLAIMER

Bei diesem Dokument handelt es sich um eine Kundeninformation („KI“) im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes, die „KI“ richtet sich an natürliche und juristische Personen mit gewöhnlichem Aufenthalt/Sitz in Deutschland und wird ausschließlich zu Informationszwecken eingesetzt.

Diese „KI“ kann eine individuelle anlage- und anlegergerechte Beratung nicht ersetzen und begründet weder einen Vertrag noch irgendeine anderweitige Verpflichtung. Ferner stellen die Inhalte weder eine Anlageberatung, eine individuelle Anlageempfehlung, eine Einladung zur Zeichnung von Wertpapieren oder eine Willenserklärung oder Auff orderung zum Vertragsschluss über ein Geschäft in Finanzinstrumenten dar. Auch wurde sie nicht mit der Absicht verfasst, einen rechtlichen oder steuerlichen Rat zu geben. Die steuerliche Behandlung von Transaktionen ist von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Kunden abhängig und evtl. künftigen Änderungen unterworfen. Die individuellen Verhältnisse des Empfängers (u.a. die wirtschaftliche und finanzielle Situation) wurden im Rahmen der Erstellung der „KI“ nicht berücksichtigt.

Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein zuverlässiger Indikator für zukünftige Wertentwicklungen. Empfehlungen und Prognosen stellen unverbindliche Werturteile über zukünftiges Geschehen dar, sie können sich daher bzgl. der zukünftigen Entwicklung eines Produkts als unzutreff end erweisen. Die aufgeführten Informationen beziehen sich ausschließlich auf den Zeitpunkt der Erstellung dieser „KI“, eine Garantie für die Aktualität und fortgeltende Richtigkeit kann nicht übernommen werden. Eine Anlage in erwähnte Finanzinstrumente/Anlagestrategie/Wertpapierdienstleistungen beinhaltet gewisse produktspezifische Risiken – z.B. Markt- oder Branchenrisiken, das Währungs-, Ausfall-, Liquiditäts-, Zins- und Bonitätsrisiko – und ist nicht für alle Anleger geeignet. Daher sollten mögliche Interessenten eine Investitionsentscheidung erst nach einem ausführlichen Anlageberatungsgespräch durch einen registrierten Anlageberater und nach Konsultation aller zur Verfügung stehenden Informationsquellen treff en.

Zur weiteren Information finden Sie kostenlos hier die „Wesentlichen Anlegerinformationen“ und den Wertpapierprospekt auf https://www.ampega.de/publikumsfonds/fondsuebersicht/fonds/detail/DE000A3DDW98/. Die Informationen werden Ihnen in deutscher Sprache zur Verfügung gestellt. Eine Zusammenfassung Ihrer Anlegerrechte in deutscher Sprache finden Sie in digitaler Form auf folgender Internetseite: https://www.ampega.de/fileadmin/mediapool/fonds/Import/VKP/477_VKP_de.pdf Im Falle etwaiger Rechtsstreitigkeiten finden Sie unter folgendem Hyperlink eine Übersicht aller Instrumente, der kollektiven Rechtsdurchsetzung auf nationaler und Unionsebene: https://www.ampega.de/fileadmin/mediapool/fonds/Import/VKP/477_VKP_de.pdf. Die Verwaltungsgesellschaft des beworbenen Finanzinstrumentes kann beschließen, Vorkehrungen, die sie für den Vertrieb der Anteile des Finanzinstrumentes getroffen haben, aufzuheben oder den Vertrieb gänzlich zu widerrufen. Mit dem Erwerb von Fondsanteilen werden Anteile an einem Investmentvermögen erworben, nicht an dessen Vermögensgegenständen. Die vom Fonds gezahlten Gebühren und Kosten verringern die Rendite einer Anlage. Bestimmte vom Fonds gezahlte Kosten werden in Euro und USD berechnet. Wechselkursschwankungen können die Rendite einer Anlage sowohl positiv als auch negativ beeinflussen.

Der vorstehende Inhalt gibt ausschließlich die Meinungen des Verfassers wieder, eine Änderung dieser Meinung ist jederzeit möglich, ohne dass es publiziert wird. Die vorliegende „KI“ ist urheberrechtlich geschützt, jede Vervielfältigung und die gewerbliche Verwendung sind nicht gestattet. Datum: 23.08.2023

Herausgeber: Syntelligence GmbH handelnd als vertraglich gebundener Vermittler (§ 3 Abs. 2 WpIG) im Auftrag, im Namen, für Rechnung und unter der Haftung des verantwortlichen Haftungsträgers BN & Partners Capital AG, Steinstraße 33, 50374 Erftstadt. Die BN & Partners Capital AG besitzt für die Erbringung der Anlageberatung gemäß § 2 Abs. 2 Nr. 4 WpIG und der Anlagevermittlung gemäß § 2 Abs. 2 Nr. 3 WpIG eine entsprechende Erlaubnis der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gemäß § 15 WpIG.

background

Subscribe to Syntelligence Growth Fund

Share this page