Investor Update Dezember

Published about 2 months ago • 5 min read

Investor Update

Dezember 2023

Anteilsklasse S: DE000A3DDXA2
Anteilsklasse P: DE000A3DDW98


In dieser Ausgabe:

  • Starke Portfolio-Entwicklung trifft auf Dollar-Schwäche im Dezember, guter Jahresabschluss für Syntelligence
  • Syntelligence auf dem Fondskongress Mannheim: Jetzt Speed-Dating Termine vereinbaren
  • US Märkte 2024: Positive Entwicklung, Zinssenkungen und Auflösung der Magnificent 7 Konzentration erwartet

Starke Portfolio-Entwicklung trifft auf Dollar-Schwäche, guter Jahresabschluss für Syntelligence

Der Dezember war für sowohl für die Märkte als auch für den Syntelligence Growth Fund insgesamt ein starker Monat. Viele Nebenwerte in unserem Portfolio konnten in den letzten Wochen starke Kursanstiege verzeichnen. Negativ zu Buche schlug im Dezember ein enttäuschender Kursverlauf unserer zweitgrößten Position Arch Capital Group sowie die schwache Entwicklung des USD ggü dem Euro von rund -1,5%. Durch die Dollar-Schwäche wurde ein Teil unserer erzielten Kursgewinne neutralisiert.


Wir schließen das Kalenderjahr mit einem insgesamt starken Verlauf ab und konnten uns in den inzwischen 9 Monaten seit Auflage des Fonds einen festen Platz im Top-Quantil unserer Peer Group sichern. Da wir uns noch im ersten Jahr nach Fondsauflage befinden, dürfen wir derzeit keine weitergehenden Angaben zur Performance machen. Wir freuen uns auf ein positives Börsenjahr 2024, beflügelt u.a. durch die erwarteten Zinssenkungen in den USA (siehe unten) und der guten Aufstellung unserer Portfoliounternehmen.


Gewinner und Verlierer
👍 Größte Gewinner im aktuellen Monat sind u.a.: Advanced Microdevices (+21,4%), Lithia Motors (+18,6%), Brunswick Corporation (+16,4%)

👎 Größte Verlierer im aktuellen Monat sind u.a.: Arch Capital Group (-10,1%), FTI Consulting (-10%), Manhattan Associates (-5,5%)

Syntelligence auf dem Fondskongress Mannheim: Jetzt Speed-Dating Termine vereinbaren

Am 24.01.24 und 25.01.24 findet der nächste Fondskongress in Mannheim statt. Auch Syntelligence wird vor Ort sein und wir möchten die Veranstaltung für Gespräche mit bestehenden und neuen Anlegern nutzen. Am 24.01.24 von 13 Uhr bis 15 Uhr und am 25.01.24 von 11 Uhr bis 12 Uhr stehen wir am Stand von Ampega für ein kurzes Speed Dating zur Verfügung. Die Slots sind jeweils auf 15 Minuten begrenzt und können unter folgendem Link gebucht werden:

➡️ https://calendly.com/syntelligencefund/fondskongress-speed-dating

Sollten Sie darüberhinaus Interesse an einem Update-Termin, einem Kennenlernen oder einer Fondspräsentation haben, kontaktieren Sie uns bitte unter ir@syntelligence.fund. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

US Märkte 2024: Positive Entwicklung, Zinssenkungen und Auflösung der Magnificent 7 Konzentration erwartet

Positive Entwicklung und Zinssenkungen erwartet

Goldman Sachs hat seinen Forecast für den S&P 500 von ursprünglich 4.700 auf 5.100 Punkte angehoben. Ebenso erwarten auch u.a. Bank of America und Oppenheimer neue Höchststände im kommenden Jahr. Hintergrund sind die zu erwartenden Zinssenkungen: Während die Fed-Guidance von 3 Rate Cuts in 2024 ausgeht, erwarten die Märkte 7 bis 9 Senkungen im nächsten Jahr. Somit stehen die Vorzeichen aktuell gut für ein positives Börsenjahr 2024 an den US-Märkten.

Auflösung der Diskrepanz zwischen den Magnificent 7 und dem Rest des Marktes?

In 2023 betrug der Kursanstieg der Magnificent 7 75%, während die weiteren 493 Unternehmen des S&P 500 gerade einmal 12% angestiegen sind. Ein Spread von wahnsinnigen 63%.

Anders ausgerückt: Die Magnificent 7 sind 3x (!) so stark wie der S&P 500 angestiegen und 6x (!) so stark wie der S&P 493.

Wir gehen stark davon aus, dass sich diese Diskrepanz in 2024 zumindest teilweise wieder auflösen wird und Unternehmen aus der zweiten und dritten Reihe davon profitieren. Dies zeigt auch die Entwicklung der letzten Wochen: Im Dezember 2023 konnten die Small Caps einen doppelt so hohen Kursanstieg wie die Large Caps verzeichnen.

Das war’s für dieses Jahr. Bei Rückfragen zum Fonds oder für eine Fondspräsentation kommen Sie gerne auf mich zu. Auch Feedback ist jederzeit willkommen.


Beste Grüße

Alexander Hofmeier
CEO/CIO Syntelligence


In den Syntelligence Growth Fund investieren

ISIN Syntelligence Growth Fund S (a): DE000A3DDXA2
ISIN Syntelligence Growth Fund P (a): DE000A3DDW98

Weitere Informationen unter:

➡️ https://www.syntelligence.fund/​


Marketinginformationen

DISCLAIMER

Bei diesem Dokument handelt es sich um eine Kundeninformation („KI“) im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes, die „KI“ richtet sich an natürliche und juristische Personen mit gewöhnlichem Aufenthalt/Sitz in Deutschland und wird ausschließlich zu Informationszwecken eingesetzt.

Diese „KI“ kann eine individuelle anlage- und anlegergerechte Beratung nicht ersetzen und begründet weder einen Vertrag noch irgendeine anderweitige Verpflichtung. Ferner stellen die Inhalte weder eine Anlageberatung, eine individuelle Anlageempfehlung, eine Einladung zur Zeichnung von Wertpapieren oder eine Willenserklärung oder Auff orderung zum Vertragsschluss über ein Geschäft in Finanzinstrumenten dar. Auch wurde sie nicht mit der Absicht verfasst, einen rechtlichen oder steuerlichen Rat zu geben. Die steuerliche Behandlung von Transaktionen ist von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Kunden abhängig und evtl. künftigen Änderungen unterworfen. Die individuellen Verhältnisse des Empfängers (u.a. die wirtschaftliche und finanzielle Situation) wurden im Rahmen der Erstellung der „KI“ nicht berücksichtigt.

Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein zuverlässiger Indikator für zukünftige Wertentwicklungen. Empfehlungen und Prognosen stellen unverbindliche Werturteile über zukünftiges Geschehen dar, sie können sich daher bzgl. der zukünftigen Entwicklung eines Produkts als unzutreff end erweisen. Die aufgeführten Informationen beziehen sich ausschließlich auf den Zeitpunkt der Erstellung dieser „KI“, eine Garantie für die Aktualität und fortgeltende Richtigkeit kann nicht übernommen werden. Eine Anlage in erwähnte Finanzinstrumente/Anlagestrategie/Wertpapierdienstleistungen beinhaltet gewisse produktspezifische Risiken – z.B. Markt- oder Branchenrisiken, das Währungs-, Ausfall-, Liquiditäts-, Zins- und Bonitätsrisiko – und ist nicht für alle Anleger geeignet. Daher sollten mögliche Interessenten eine Investitionsentscheidung erst nach einem ausführlichen Anlageberatungsgespräch durch einen registrierten Anlageberater und nach Konsultation aller zur Verfügung stehenden Informationsquellen treff en.

Zur weiteren Information finden Sie kostenlos hier die „Wesentlichen Anlegerinformationen“ und den Wertpapierprospekt auf https://www.ampega.de/publikumsfonds/fondsuebersicht/fonds/detail/DE000A3DDW98/. Die Informationen werden Ihnen in deutscher Sprache zur Verfügung gestellt. Eine Zusammenfassung Ihrer Anlegerrechte in deutscher Sprache finden Sie in digitaler Form auf folgender Internetseite: https://www.ampega.de/fileadmin/mediapool/fonds/Import/VKP/477_VKP_de.pdf Im Falle etwaiger Rechtsstreitigkeiten finden Sie unter folgendem Hyperlink eine Übersicht aller Instrumente, der kollektiven Rechtsdurchsetzung auf nationaler und Unionsebene: https://www.ampega.de/fileadmin/mediapool/fonds/Import/VKP/477_VKP_de.pdf. Die Verwaltungsgesellschaft des beworbenen Finanzinstrumentes kann beschließen, Vorkehrungen, die sie für den Vertrieb der Anteile des Finanzinstrumentes getroffen haben, aufzuheben oder den Vertrieb gänzlich zu widerrufen. Mit dem Erwerb von Fondsanteilen werden Anteile an einem Investmentvermögen erworben, nicht an dessen Vermögensgegenständen. Die vom Fonds gezahlten Gebühren und Kosten verringern die Rendite einer Anlage. Bestimmte vom Fonds gezahlte Kosten werden in Euro und USD berechnet. Wechselkursschwankungen können die Rendite einer Anlage sowohl positiv als auch negativ beeinflussen.

Der vorstehende Inhalt gibt ausschließlich die Meinungen des Verfassers wieder, eine Änderung dieser Meinung ist jederzeit möglich, ohne dass es publiziert wird. Die vorliegende „KI“ ist urheberrechtlich geschützt, jede Vervielfältigung und die gewerbliche Verwendung sind nicht gestattet. Datum: 23.08.2023

Herausgeber: Syntelligence GmbH handelnd als vertraglich gebundener Vermittler (§ 3 Abs. 2 WpIG) im Auftrag, im Namen, für Rechnung und unter der Haftung des verantwortlichen Haftungsträgers BN & Partners Capital AG, Steinstraße 33, 50374 Erftstadt. Die BN & Partners Capital AG besitzt für die Erbringung der Anlageberatung gemäß § 2 Abs. 2 Nr. 4 WpIG und der Anlagevermittlung gemäß § 2 Abs. 2 Nr. 3 WpIG eine entsprechende Erlaubnis der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht gemäß § 15 WpIG.

background

Subscribe to Syntelligence Growth Fund

Share this page